Logo Firmenverzeichnis www.firma.at

Flugschule Salzburg AIRSTAR in Saalfelden am Steinernen Meer

 
Firma:

Flugschule Salzburg AIRSTAR

Adresse:

Güterstraße 5d/42
5760 Saalfelden am Steinernen Meer
Salzburg

Telefon:00436505010102
Fax:---
 
Wichtige Begriffe:

Flugschule Salzburg AIRSTAR, Tandemflug, Paragliding, Gleitschirm, Gleitschirmfliegen, fliegen, Nationalpark Hohe Tauern, Schnupperkurs, betreutes Fliegen, Gutschein, Geschenk, Austria, Zell am See, Pinzgau, Saalbach Hinterglem, Kaprun, Kitzsteinhorn

 
  
Angebote: 
News: 
Events: 
 
Bewertung:
0 Erfahrungsberichte von 0 Personen
Bewertung abgeben
 
Email:EMail an Flugschule Salzburg AIRSTAR
Homepage:http://www.airstar.at
 
Kurzbeschreibung:
Die beste Ausbildung die es je gab. Tandemflüge mit der Sicherheit der Flugschule in Salzburg. Wir fliegen in den Fluggebieten Zell am See, Schmittenhöhe, Kaprun, Kitzsteinhorn, Saalbach, Hinterglemm, Saalfelden, Leogang, Asitz, Krallerhof, Maria Alm  
AIRSTAR Tandemflüge
Flugschule AIR STAr
 
Öffnungszeiten: täglich 9.00 - 16.00
UID-Nummer:ATU61910105
Firmenbuchnummer:---
Suchwolke:
Tandemflug     Saalfelden     Paragliding     Paragleiten     Tandemsprung     Gleitschirmfliegen     Tandemfliegen     Tandem     Fliegen     Air     Star     Tandemfluf     Saalfenden     Tandemflüge     Tandemfluge     Gleitschirm     Drachenfliegen     Airstar     Flugschule     Steinernen     Meer     Paragleiter     Paragleitfliegen     Lernen     Steinerne     Paraglidingschule     
 
 
 
Pressetext: Der Traum vom Fliegen in seiner schönsten Form. Schweben sie mit uns frei wie ein Vogel durch die Lüfte, erleben sie den Kick, den Ihnen die Thermik geben kann und genießen Sie die atemberaubenden Einblicke in die Gletscherregionen des Nationalparks Hohe Tauern von oben. Wir bieten sowohl Tandemflüge mit erfahrenen Piloten und Fluglehrern, in deren Händen sie sich entspannt zurücklehnen können, als auch eine umfassende Ausbildung zum Gleitschirmpiloten an.
Schnupperkurs Bereits am ersten Tag können unsere Flugschüler auf einem flachen Hang in 1 3 Metern Höhe 30m weit fliegen. Nach dem Erlernen von Starten und Landen lernt man Kurven fliegen und die Höhe wird langsam gesteigert. Begleitend wird eine umfangreiche Theorieausbildung durchgeführt. Ab dem dritten Kurstag können bereits Flüge mit bis zu 300 Meter Höhenunterschied
durchgeführt werden. Die Schüler werden sowohl vom Start als auch vom Landeplatz non Fluglehrern per Funk eingewiesen. Nach erfolgreicher Beendigung des Grundkurses ( 5 Tage ) bekommen die Aspiranten eine Schulungsbestätigung. Sie berechtigt zum selbstständigen Fliegen in allen Österreichischen Fluggebieten mit Flugauftrag von der örtlichen Flugschule. Intensivkurs Die ganze Flugausbildung zum Erhalt des Österreichischn Paragleiterscheines dauert insgesamt 2 Wochen. Dabei werden 40 Höhenflüge unter Aufsicht eines Fluglehrers durchgeführt. Gestartet wird auf sanften Almwiesen auf einer Höhe von 1100 2100 Meter. Der Höhenunterschied beträgt dabei 300 m 1200 m. In diesen Fluggeländen machen wir auch Fortbildungskurse und Auffrischungskurse für Wiedereinsteiger und Leute, die lange nicht mehr geflogen sind. Diese Kurse dienen zur verbesserung der Start und Flugtechnik. Thermikfligen und Streckenfliegen kann ebenfalls
gelernt werden. Die Ausrüstung für die Kurse wird von der Flugschule zur Verfügung gestellt und kann auch sowohl neu als auch gebraucht von den Kunden erworben werden. Unser Angebot umfasst Paragleiter, Gurtzeuge, und Retter.
Wirtschaftsgruppen: Beherbergung Freizeit Gastronomie Tourismus, Schulen
Branchen: Schulen und Pädagogische Institute, Schulen und Pädagogische Institute
 
Lageplan:
GPS-Koordinaten:N 12.8312159 E 47.4243782



 
| Österreich | Firmenverzeichnis www.firma.at v4.2.6-20180801 firma9.0 | 06.12.2021 |