Logo Firmenverzeichnis www.firma.at

Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien in Wien 1. Bezirk (Innere Stadt)

 
Firma:

Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien

Adresse:

Johannesgasse 4a, Bräunerstraße 5, Singerstraße 26
1010 Wien / Wien 1. Bezirk (Innere Stadt)
Wien

Telefon:(+43) 01/512 77 47
Fax:(+43) 01/512 77 47-7913
 
Wichtige Begriffe:

Privatuniversität, Studium, Bachelor, Master, Kunst, Musik, Komposition, Dirigieren, Tasteninstrumente, Saiteninstrumente, Blasinstrumente, Schlagwerk, Musikpädagogik, Jazz, Alte Musik, Gesang, Oper, Musical, Schauspiel, Tanz, Konservatorium

 
  
Angebote:

News:

Events:

 
Bewertung:
0 Erfahrungsberichte von 0 Personen
Bewertung abgeben
 
Email:EMail an Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien
Homepage:http://www.muk.ac.at
 
Kurzbeschreibung:
Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien  
Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien
Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien
 
Öffnungszeiten: ---
UID-Nummer:---
Firmenbuchnummer:---
Suchwolke:
Konservatorium     Tasteninstrumente     Lehrerin     Privatuniversität     Konserv     Atoium     Bezirk     Musikausbildung     Innere     Informationen     Öffnungszeiten     Gustav     Mahler     Musikgymnasium     Musik     Conservatorium     Prayner     Schulrat     Privat     Musikschule     Adresse     Musikakademie     Privatuni     Vienna     Erfahrungsberichte     Schauspiel     Lehrer     Vorbereitungslehrgang     Saiteninstrument     Wiener     Musical     Ersten     Studieren     MUK     Kunst     Logo     Adressen     Konservatorien     Content     Erster     Akkreditierung     Kons     Akkordeon     Bewertung     
 
 
 
Pressetext: Die Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien (kurz MUK), ehemals Konservatorium Wien Privatuniversität, versammelt MusikerInnen und darstellende KünstlerInnen aus aller Welt und bietet ihnen die Möglichkeit künstlerischer Entwicklung in einer offenen und innovativen Atmosphäre. Das Studienangebot umfasst mittlerweile über 30 Bachelor und Masterstudiengänge, Universitäts und Vorbereitungslehrgänge, welche von ca. 850 Studierenden aus aller Welt besucht und von rund 280 Lehrenden unterrichtet werden. Zentrale Aufgabe der MUK ist die Entwicklung und Erschließung der Künste in Verknüpfung von Forschung und Lehre. Dabei kommt einer umfassenden Bildung der individuellen Persönlichkeit der Studierenden eine zentrale Bedeutung zu. Die MUK versteht sich als städtische Kunstuniversität im Hier und Jetzt, die durch unermüdliches Erforschen der Musik, des Tanzes und des Schauspiels kulturelle Werte für die Zukunft schafft. Der lebendige Bezug von Forschung und Lehre zur Praxis wird durch zahlreiche Veranstaltungen, welche die MUK eigenständig und/oder in Zusammenarbeit mit bedeutenden Kulturinstitutionen durchführt, gesichert. Aber auch durch die national und international künstlerische Tätigkeit von Lehrenden und Studierenden, sowie durch die Kooperationen mit in und ausländischen Partnern, bleibt die MUK ständig in Bewegung.
Die heutige Musik und Kunst Privatuniversität geht auf die in den zwanziger Jahren des 20. Jahrhunderts begonnene Bemühung der öffentlichen Verwaltung der Stadt Wien zurück, breiten Bevölkerungsschichten Zugänge zu höchsten Standards entsprechender künstlerisch-musikalischer Bildung und Berufsausbildung zu ermöglichen. Die MUK bietet ein zeitgemäßes, auch im internationalen Vergleich höchst anspruchsvolles und dennoch finanziell leistbares künstlerisches Studium. Sie vereint Tradition und Innovation in einer erfrischenden Art und ist in ihrer Modernität und Flexibilität zukunftsweisend.
Wirtschaftsgruppen: Wissenschaft und Technik, Schulen, Unterhaltung Veranstaltungen
Branchen: Produktionen, Aufführungen und notwendige Materialien, Veranstaltungen, Unterhaltungsindustrie bzw. Clubs und Bars, Schulen und Pädagogische Institute, Wissenschaftliche Forschungs- und Entwicklungsinstitute und -gesellschaften, Wissenschaftliche Institute
 
Lageplan:
GPS-Koordinaten:N 16.3666667 E 48.2000000



 
| Österreich | Firmenverzeichnis www.firma.at v4.2.6-20180801 firma9.0.k | 12.12.2019 |