Logo Firmenverzeichnis www.firma.at

Marktgemeinde St Peter am Ottersbach in St. Peter am Ottersbach

 
Firma:

Marktgemeinde St Peter am Ottersbach

Adresse:

Petersplatz 2
8093 St. Peter am Ottersbach
Steiermark

Telefon:03477/22 55
Fax:03477/22 55-6
 
Wichtige Begriffe:

Marktgemeinde St. Peter am Ottersbach, Weindorf, Aussichtswarte, Weinwarte, Senioren und Pflegewohnhaus, Ottersbachahlle

 
  
Angebote: 
News: 
Events: 
 
Bewertung:
0 Erfahrungsberichte von 0 Personen
Bewertung abgeben
 
Email:EMail an Marktgemeinde St Peter am Ottersbach
Homepage:http://www.stpeter-weindorf.at
 
Kurzbeschreibung: Marktgemeinde St. Peter am Ottersbach
 
Öffnungszeiten: ---
UID-Nummer:---
Firmenbuchnummer:---
Suchwolke:
Peter     Gemeinde     Sporthalle     Marktgemeinde     Senioren     Pflegewohnhaus     Stadtgemeinde     Aussichtswarte     Sankt     Ottersbachahlle     Gemeine     Gemeindeamt     Content     Techn     Büro     Maschinenbau     
 
 
 
Pressetext: Die Marktgemeinde St. Peter a.O. liegt in der bezaubernden Südoststeiermark, 10 km nördlich der Grenze zu Slowenien und ca. 20 km östlich der Pyhrnautobahn (Abfahrt Vogau) im Bezirk Radkersburg. St. Peter a.O. ist eine fast 800 Jahre alte Ansiedlung, zu der 6 Katastralgemeinden gehören. Mit 2362 Einwohnern ist es die größte Gemeinde im Bezirk Radkersburg. Wegen der wirtschaftlichen und kulturellen Bedeutung wurde sie 1974 zur Marktgemeinde erhoben. Trotz aller modernen infrastrukturellen Einrichtungen hat der Ort seinen ländlichen Charakter bewahrt. Die Landschaft wird geprägt von sanften Hügeln und Tälern, den steilen Weingärten, Obstanlagen, Wäldern und Feldern. Mit dem Bau der Weinwarte in der Marktgemeinde St. Peter am Ottersbach wurde ein Zeichen gesetzt, um den sanften Tourismus in St. Peter am Ottersbach weiter auszubauen. Als Standort wurde der Perbersdorfberg an der südoststeirischen Hügellandweinstraße gewählt. Aus 25 Metern Höhe kann der Gast sein Rundumpanorama nach Slowenien – Bacherngebirge, Karawanken, Schöckl, Gleinalm, Riegersburg bis in die ungarische Tiefebene genießen. Im Jahr 2006 wurde das Senioren und Pflegewohnheim im Zentrum von St. Peter am Ottersbach eröffnet, in welchen 48 pflegebedürftige Menschen eine neue Heimat finden sollen. Ebenfalls wurde der Bau einer neuen Schul und Veranstaltungshalle fertig stellt. Mit dem Bau dieser Halle im Ausmaß von 54 x 38 m hat die Marktgemeinde einen Grundstein zur Sicherung des Schulstandortes gesetzt. Durch den Bau dieser Sporthalle sowie die Sanierung der Hauptschule St. Peter am Ottersbach werden 6, 5 Millionen Euro investiert. Mit diesem Projekt soll der Schulort St. Peter am Ottersbach auf den neuesten Stand gebracht werden und für die Zukunft als Schul und Wohnstandort die nötigen Voraussetzungen geschafft werden.
Wirtschaftsgruppen: Institutionen Ämter Vereine
Branchen: Ämter (Öffentliche), Amtsarchvie,Parteien, Bibliotheken
 
Lageplan:
GPS-Koordinaten:N 15.7833333 E 46.8333333



 
| Österreich | Firmenverzeichnis www.firma.at v4.2.6-20180801 firma9.0 | 20.01.2020 |